Unsere Herden sind den Futterungsbedürfnissen und den Verträglichkeiten angepasst. Wir integrieren langsam und individuell. Bei Unverträglichkeit wird das neue Pferd stundenweise integriert. Wir informieren Sie per SMS, wenn irgendetwas auffälliges geschehen ist. Wir informieren den Tierarzt bei Bedarf, wenn Sie nicht erreichbar sind. Wir weiden die Herden an und beginnen mit 15 Min Fresszeit.

In unseren Herden stehen jüngere und ältere Pferde zusammen. Dies ist die natürlichste Art der Haltung. Die Jungen werden durch die Älteren erzogen und lernen sich unterzuordnen. Die älteren Pferden bewegen sich deutlich mehr, durch die Aufforderungen zum Spielen. 

Im Pensionpreis enthalten ist alles, was zur Grundversorgung gehört (Tierarzt, Schmied und Therapeuten sind nicht im Preis enthalten):  

  • tägliche Reinigung der Ställe und Ausläufe
  • tägliche Kontrolle mit Erstversorgung bei Bedarf
  • Raufutter im Winter
  • Stroh in den Mistecken im Winter
  • Stroh bei Bedarf zum knabbern im Sommer
  • Weidegang auf vorbildlich gepflegter Weide
  • Kraftfutter Grundversorgung im Winter
  • Mineralfutter im Winter
  • Entwurmung der Herden
  • ordnungsgemäße Weidepflege (kalken, düngen, Nachsaat, schleppen, mulchen, walzen, Bodenproben und spritzen bei Bedarf)
  • Krankenboxen bei Bedarf (ggf. kleiner Aufpreis, wenn wir alle Arbeiten übernehmen; siehe Liste unten)
  • Tierseuchenkassenbeitrag

Sie finden Einsteller Meinungen über die Fußleiste "Einsteller Feedback". Sie können auch gerne vor Ort mit Einstellern sprechen. Unser Konzept "lebt" und wir freuen uns über Anregungen der Einsteller!


Herden Name

 Stallart
(Kann sich bei Bedarf ändern)

Raufutter WinterWeidezeit  im Sommer
Std/Tg

(Zeiten immer auf Morgens und Abends aufgeteilt!)
Charakter der Herde

Preise  (inkl.19%)

freie Plätze*

Die "Superleichtfuttrigen"

gemischte Herde für Rehe oder EMS - Ponys
z.Zt. kleine Gruppe im Paddock-Boxenstall wenig Heu oder
Heulage

ca. 6 - 8 Std. *²

Bei Rehewetter auch im Sommer abends Raufutter!

individuelle Fütterung ist möglich

ruhig
 230 €2 Plätze (nur verträgliche Pferde! gerne älter)

Die "Leichtfuttrigen"

Teilzeitweide  gemischte Herde. z.Zt. nur Isländer

z.Zt. große Herde im  Bewegungsstall  wenig Heu
 oder
 Heulage

ca.  6 - 8 Std. *²

verspielt und lebhaft
 230 €ca 3

Die "Mittel Männer"

Mittel Wallach Herde

z.Zt. große Herde im  Bewegungsstall mittel Heu
 oder
 Heulage

ca. 8 - 12 Std.


ruhig bis verspielt
 240 €
ca. 3

Die "Mittel Stuten"

Mittel Stuten Herde

z.Zt. kleine Herde im  Offenstall
mittel Heulage (z.Zt. kein Heu möglich)

ca. 8 -12 Std.


verspielt und lebhaft 240 €

 

kein Platz mehr frei, noch keine Warteliste


Die "Vollzeit Stuten"

Vollzeit Stuten Herde

z.Zt. kleine Herde im  Offenstall
 satt Heu
 oder
 Heulage

24 Std.

ruhig 250 €

 

1 Platz


Die "Vollzeit Männer"

Vollzeit Wallach Herde

z.Zt. große Herde im  Bewegungsstall
 satt Heu
 oder
 Heulage

 24 Std.

eiweisreiche Gräsermischung

ruhig bis verspielt
 250 € 
ca. 4


strohfreie Paddockboxen für 2 Pferde

Auch für Rehapferde, Problempferde oder sehr alte Pferde geeignet, die sich nicht mehr in der Herde integrieren lassen.

große Offenboxen mit Paddock für 2 Groß-Pferde oder 4 kleine Ponys *³


individuelle Menge
Heu oder Heulage
Weidegang nach Absprache

eiweisreiche Gräsermischung

zusätzlicher Auslauf im Winter für mehr Bewegung
individuelle Betreuung mehrmals am Tag

250 € pro Pferd

350 € bei Einzel-haltung
 2

strohfreie Paddockboxen Kleingruppenhaltung

Auch geeignet, wenn Ihre Pferde bisher zusammen standen oder Sie keine Herdenhaltung mit anderen Pferden wünschen.

2 zusammen-gelegte große Offenboxen mit Paddock ergeben einen kleinen Offenstall für 4 Pferde


individuelle Menge
Heu oder Heulage

Weidegang nach Absprache

eiweisreiche Gräsermischung

zusätzlicher Auslauf im Winter für mehr Bewegung ist möglich

individuelle Betreuung mehrmals am Tag


250 € pro Pferd

 

1

Aufzucht ab 2 jährig
(in den Vollzeit Herden)

Wallache und Stuten getrennt


satt Raufutter

 24 Std


250 € *²³
ja





  
 

5 Krankenboxen mit Fallschutzmatten stehen für unsere Einsteller immer zur Verfügung! Diese werden nicht vermietet.





je nach Eigen-leistung siehe unten



*² Die Weidezeit ist als Richtwert zu sehen. Sie wird nach dem Aussehen der Pferde angepasst und ändert sich.
*³ Gummimattenbox von 4,5x4,5 bis 5x5 mit angrenzendem Auslauf 15-20m. Durch die Nachfrage nach Paddockboxen haben wir kleine Einheiten gebaut. Da wir die Einzelhaltung nicht mögen, bieten wir kleine Offenboxen mit Paddock an, in denen 2 Großpferde oder mehrere Ponys zusammen stehen können. Die Bereiche können bei Bedarf zusammengelegt werden! Wenn Sie mehrere Pferde separat in einer Herde stehen haben möchte, besteht hier die Möglichkeit dazu.  
*²³ Wir haben keine vergünstigten Preise für Aufzuchtpferde, da der Aufwand identisch ist.

* Die Anzahl freier Plätze richtet sich auch nach der Verträglichkeit der Pferde. Daher ist manchmal keine genaue Anzahl angegeben. Wenn kein freier Platz mehr da sein sollte, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Da sich bei manchen Pferden der Futterbedarf ändert und auch unsere eigenen Pferde in den Herden stehen, kann es zu Veränderungen kommen. Daher können wir keine Garantie für einen freien Platz geben. Bitte teilen Sie uns Ihre Pläne auch mit, wenn Sie sich noch nicht fest entschieden haben.

Zusatzleistungen

Kosten (inkl. 19% UmSt)

zuzüglich 2 € während des Weidegangs (durch die großen Weiden teilweise 20 Minuten zu Fuss)

Krankenbox komplette Selbversorgung

 kostenlos

Krankenbox mit 1x Mithilfe am Tag (1x Reinigung, Wasser, Medikamentengabe, Zustandskontrolle)

 2 €

Krankenbox ohne Mithilfe (2x Reinigung, Wasser, Medikamentengabe und Zustandskontrolle so oft wie nötig!)

 4 €

Medikamentengabe pro Gabe aus der Hand

 1,50 €

Medikamentengabe u./o. zusätzl. Fütterung am Anbinder

 3 €

zusätzliche Fütterung am Anbinder

 3 €

regelmäßiges Decke auflegen und abnehmen pro Tag (abdecken an warmen Tagen im Frühjahr ist im Pensions Preis enthalten!)

 3 €

Pferd bei einer Behandlung beruhigen, festhalten etc.

  2 € pro 10 Min

Führen von kranken Pferden oder Rückengymnastik an der Hand

 2 € pro 10 Min

Verbandswechsel, Wundreinigung o.ä.

 5 € 

Ekzemerpflege nach Aufwand

 2 - 5 € 
Pferd für den TA o.ä. zum Anbinder und wieder zurück bringen kostenlos (wenn Mitarbeiter auf dem Hof sind)
  
 Sonstiges auf Anfrage